Als original Hamburger Döchting hat der Hamburger Hafen in meinem Herzen einen festen Platz. In meiner Kindheit bin ich dort häufiger mit meinem Vater umhergestreift und die Bilder haben sich tief in mir eingeprägt. Um so spannender ist es zu sehen, wie sich der Hamburger Hafen wandelt und mit seiner neuen Attraktivität viele Besucher wie Einheimische in seinen Bann zieht.

Ich streife gerne durch diese Stadtlandschaft, schauen den dicken Pötten zu, wie sie im Dunst auf der Elbe verschwinden oder wie aus einem kleinen Punkt in der Ferne ein Riesenpott wird.  Wer erliegt nicht der Faszination der Kräne der von Blohm & Voss oder den modernen Hafenterminals in der Dämmerung? Manchmal entsteht daraus ein Öl- oder Pastellbild.


Von meinen Ausflügen im Hamburger Hafen berichte ich in meinem Blog.

 

Auszug aus dem aktuellen Portfolio Hamburger Hafen: