Aus meiner Arbeit: Amrum

Abendlicht, 2009, Pastell, 25×78 cm © Astrid Volquardsen verkauft Gedanklich befinde ich mich schon an der nordfriesischen Küste. Vielleicht gibt es dann auch wieder dieses schöne Abendlicht, wie ich es letztes Jahr auf Amrum genießen durfte. Der Strandabschnitt auf dem … Weiterlesen

Amrum

Amrum, 2009, Pastellkreide, 12×34cm © Astrid Volquardsen Amrum steht nicht nur für den breiten Kniepsand, sondern auch für eine weitläufige Dünenlandschaft. Einige der Dünen erreichen bis zu 30Meter Höhe. Mir persönlich gefallen die Runddünen besonders, in deren Mitte durch Winderosionen … Weiterlesen

Das Biikebrennen

Jedes Jahr am 21. Februar erleuchten die Biiken der Nordfriesen das Land – ein Brauch, der ursprünglich nur auf den Inseln abgehalten wurde. Das friesische Wort Biike ist eine Bezeichnung für das deutsche Wort Barke, womit ein Feuerzeichen gemeint ist. … Weiterlesen

Gewitterstimmung

Rückblick: Amrum, September 2008 Durch die milde, warme Luft und die hereinströmende Kaltfront entstehen Gewitter mit sehr beeindruckenden Wolkenformationen. Leider ist ein Aufenthalt auf dem weitläufigen Kniepsand bei Gewitter nicht ratsam und so muss ich mich mit dem Blick aus … Weiterlesen

Amrum: Die Weite der Landschaft

Weites Land I, 2008, Pastellkreide, 30×30 cm © Astrid Volquardsen   Das Material von Amrum liegt um mich herum verteilt. Wie kann ich nur die Weite dieser Landschaft einfangen, die ich auf Amrum noch stärker empfunden habe als auf Föhr … Weiterlesen

Überfahrt nach Amrum

Rückblick, 1. September 2008. Für ein paar Tage fahre ich nach Amrum, um Bildmaterial für meine Ausstellung im Mai 2009 auf Föhr zu sammeln. Bei der Überfahrt frage ich mich, wie die Halligen zu sehen sein werden. Diese kleinen Eilande … Weiterlesen

Föhrer Wattwanderung

Der Wechsel der Gezeiten ist ein wesentliches Merkmal der nordfriesischen Küste. Das trockenfallende Watt bietet immer wieder neue Eindrücke, da Gezeiten und die Lichtverhältnisse einem ständigen Wechsel unterliegen. Um einen anderen Blickwinkel in die Weite der nordfrisischen Küstenlandschaft zu bekommen, … Weiterlesen