Experimentieren

7

Wolkenstudien, Guoache auf AquaBord, Astrid Volquardsen, 2020

Ich bin jetzt endültig in einer Phase des Experimentierens angekommen. Alles ist erlaubt. Besonders gut gefällt mir AquaBord. Es hat die Eigenschaft, dass es ein sehr robustes Arbeiten erlaubt und das ich das Ergebnis  mit einem Tuch wieder wegwischen und neu beginnen kann. Das kommt meiner Arbeitesweise sehr engegen.

Fast so wie mein »Pinsel« beim Pastellmalen. Wie viele Kursteilnehmer wohl zusammengezuckt sind, wenn sie diesen Satz vernommen hatten:

»Wie sehr hängst du an deinem Bild?«

 

Skizze auf Hahnemül, Toned Watercolour Book, Astrid volquardsen, 2020

7 Responses

  1. Svenja
    | Antworten

    Hahaaa, ja, das war schon fast ein legendärer Satz :-D! Astrid kommt mit dem Schwammpinsel und macht tabula rasa…
    Deine kleinen Studien und Experimente sehen nach Erkunden und Spaß aus! Und ich beneide dich darum, dass ihr anscheinend sowas wie Wolken habt bei euch zur Zeit! Ich glaube die hat hier auch jemand gehamstert – alle weg.

    Sei ganz lieb gegrüßt und komm gut in die neue Woche!
    Svenja

    • Astrid
      | Antworten

      Hallo Svenja,
      des Abends sind auch alle Wolken weg. Aber Klopapier ist immer noch Mangelware.

  2. Elke
    | Antworten

    Oh ja, ich erinnere mich… auch an die »leichten Schläge« auf die Rückwand – Schmerz lass nach :-).
    Heute nutze ich überwiegend Uart (auch ein Tipp von Dir). Es ist nun auch in D erhältlich. Wenn gar nichts mehr geht: abwaschen oder mit Alkohol eine Untermalung schaffen.
    Ich mag die Skizze in der Mitte – Raps und Cumulus! Toll!
    Magst Du uns noch Tipps zum Wolkenmalen geben? Gouache und/oder Pastell?

    • Astrid
      | Antworten

      Hallo Elke ,
      Wie wäre es mit einem kurzen Video über Guoache? Dauert nur ein bisschen.

  3. beate
    | Antworten

    Oh ja… Videos sind Klasse… Ich warte gerne
    Schöne Grüße
    Beate

  4. Kalle
    | Antworten

    Jassa video wäre klasse

  5. Elke
    | Antworten

    Ein himmlisches Video :-), gefolgt von einem Rapsvideo, vielleicht… mein Raps sieht manchmal wie ein Butterblumenfeld aus…
    LG
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.